Zurück zur Übersicht

Bürgerbeteiligung zum DRIO am 13. Juli

05.07.2017

Bis voraussichtlich Herbst 2020 werden Industriebau Hoff und Partner und LIST Develop Commercial gemeinsam in einer Projektgesellschaft das DRIO in Gronau entwickeln. Die über 15.000 qm große Quartiersentwicklung auf dem ehemaligen Hertie-Areal soll das Nahversorgungs-, Dienstleistungs- und Wohnangebot aufwerten und somit einen wichtigen Beitrag zur positiven Entwicklung der Stadt leisten. Nun ist die Meinung der Bürger und Bürgerinnen Gronaus gefragt: Die Stadt lädt am kommenden Donnerstag (13. Juli 2017) zu einer Bürgerbeteiligung in die Bürgerhalle ein.

Eröffnet wird die Veranstaltung am Donnerstag um 19:00 Uhr (Einlass ist ab 18:30 Uhr) von Gronaus Bürgermeisterin Sonja Jürgens. Anschließend geben unsere Kollegen von LIST Develop Commercial gemeinsam mit ihrem Joint Venture-Partner HOFF in einer kurzen Präsentation einen Einblick in den aktuellen Status des Projektes. Daraufhin wird Carsten Lang, Städteplaner, die Bürger ebenfalls auf den neuesten Stand bringen. Im letzten und wichtigsten Programmpunkt, dem öffentlichen Dialog mit den Bürgern, wird Raimund Weber, städtischer Pressesprecher, das Wort ergreifen. Er wird die Gesprächsrunde moderieren und dafür Sorge tragen, dass sowohl die Anliegen, Anregungen und Ideen der Bürger als auch die Antworten der Investoren gehört werden.

 
real people real estate