Zurück zur Übersicht

Grundstein für Sporthallen in Berlin-Pankow gelegt

27.07.2015

Gemeinsam mit dem Senator für Stadtentwicklung und Umwelt, Andreas Geisel, der Staatssekretärin für Jugend und Familie, Sigrid Klebba, und dem Staatssekretär für Wirtschaft, Technologie und Forschung, Henner Bunde, legten am vergangenen Montag, den 20. Juli 2015, Dominik Albrecht, Projektleiter von LIST BAU Bielefeld, und Andreas Gragen, Baustellenleiter von LIST BAU Bielefeld, den offiziellen Grundstein für ein modernes Sportgebäude in Berlin-Pankow.

Schon ab Herbst 2016 werden die dort ansässigen Oberstufenzentren Bürowirtschaft und Dienstleistungen sowie Sozialwesen 2 die dringend notwendigen Sportflächen nutzen können. Finanziert wird das PPP-Projekt aus Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur.