Zurück zur Übersicht

Projektbeteiligte stoßen auf Fertigstellung an

01.04.2016

Mitten im Zentrum Baesweilers, einem Mittelzentrum der Städteregion Aachen, gab es am Dienstag allen Grund zur Freude: Unsere Projektentwicklungsgesellschaft LIST+WILBERS feierte gemeinsam mit der Stadt und allen Projektbeteiligten die Fertigstellung eines Wohn- und Nahversorgungszentrums, das in dieser Form einmalig für die Region ist. Im Erdgeschoss des Neubaus finden eine Edeka- und eine Aldi-Filiale Platz, die die Bürger aus den Randbereichen der Nachbargemeinden in das Stadtzentrum locken und dieses somit stärken sollen. Der Clou des Projektes befindet sich aber eine Etage höher: Auf dem Dach der Märkte sind fünf Stadthäuser mit eigenem Garten und Platz für insgesamt zwanzig Wohnungen entstanden.

Nachdem sich Bürgermeister Dr. Willi Linkens (2.v.l.), Architekt Tobias Bünemann von RKW Architekten (1.v.l.) und Vorstandsvorsitzender der LIST AG Gerhard List (1.v.r.) mit einem Grußwort an die geladenen Gäste gerichtet hatten, wurden die Gläser erhoben und angestoßen. 

Projektbeteiligte stoßen auf Fertigstellung an

Pressekontakt: anfrage@list-gruppe.de

Weitere News

 
real people real estate