zurück zur Ergebnisliste

Kaufland Bersenbrück

Im Bersenbrückener Gewerbegebiet West wurde ein Kaufland-Neubau auf dem ehemaligen Gelände eines Combis realisiert. LIST BAU Nordhorn war für die schlüsselfertige Erstellung der Immobilie verantwortlich.

Der Nahversorgermarkt punktet auf 2.700 qm mit einer modernen Ladenatmosphäre. Auch von Außen überzeugt der Neubau: Eine vielseitige Fassadengestaltung und großzügige Parkflächen laden zum Einkaufen ein. In energetischer Hinsicht spielt die Wärmerückgewinnung eine besondere Rolle: Die Wärme, die in den Kühlanlagen entsteht, wird zum Heizen genutzt, sodass kein Gas benötigt wird.

Der Neubau sorgt für die Wiederbelebung des Handelsstandortes und schließt somit die in Bersenbrück bestehende Versorgungslücke.

Auftraggeber: Kolde und Schwarzendahl GbR
Nettonutzfläche: 4.861 qm
bef. Außenanlagen: 6.350 qm
Bauzeit: 9 Monate

Weitere Infos: anfrage@list-gruppe.de

Ähnliche Projekte

 
News