Kategorien:

Unternehmen:

 

zurück zur Ergebnisliste

Technologie-Immobilie Bochum

Im Technologiezentrum Bochum ist in direkter Nähe zur Ruhr-Universität und zur Fachhochschule Bochum eine großzügige Prüfhalle mit angrenzendem Bürogebäude entstanden. Für die Unternehmen Voltavision GmbH und Scienlab eletronic systems GmbH hat LIST Bau Nordhorn schlüsselfertig ein Gebäude zur Erweiterung der Prüfkapazitäten erstellt.

Die beiden hochspezialisierten Technologieunternehmen aus Bochum sind als Forschungs- und Entwicklungsdienstleister im Bereich der elektrischen Energie tätig. Sie betreiben und betreuen Prüfanlagen für Leistungselektronik und Energiespeicher für hochtechnologische Anforderungen der Disziplinen Elektromobilität und erneuerbare Energien. Für die Umsetzung des Projektes wurde ein GMP-Vertrag (Garantierter Maximalpreisvertrag) zwischen den Vertragspartnern abgeschlossen.

Das Gebäude verfügt über ein modernes und nachhaltiges Energiekonzept mit einer energiesparenden passiven Kühlung im Sommer und einer Wärmerückgewinnung, aus dem Kühlkreislauf der Prüfanlagen, für den Winter. Darüber hinaus werden die Dachflächen genutzt um umweltfreundlichen Solarstrom zu produzieren. Der Bau erfolgte schlüsselfertig inklusive der Erstellung der Außenanlagen durch LIST Bau Nordhorn.

Auftraggeber: Udo Stentenbach
Nettonutzfläche: 3.500 qm
Grundstücksgröße: 4.500 qm
bef. Außenanlagen: 2.650 qm
Bauzeit: 6 Monate

Weitere Infos: anfrage@list-gruppe.de

Ähnliche Projekte

 
real people real estate
News